Skipping Hearts - Seilspringen in der 3 A

Am 4.12.18 hatte die Klasse 3 a ein Seilspringtraining besonderer Art. Frau Peter von der Deutschen Herzstiftung trainierte die Schülerinnen und Schüler 90 Minuten lang mit dem Springseil. Das war richtig anstrengend und schweißtreibend.

Skipping Hearts - Seilspringen in der 3 a

04.12.2018

„Das Herz ist ein Muskel, nur wenn man ihn regelmäßig trainiert, kann man ihn fit und seinen Körper gesund halten!“ Mit diesen Worten begrüßte uns Frau Peter, startete den Workshop „Skipping Hearts – springende Herzen“ und trainierte die Schüler anschließend zwei Schulstunden lang. Dabei durften alle verschiedene Sprungvariationen mit dem Partner oder alleine ausprobieren. Am Ende des Workshops führten die Schülerinnen und Schüler ihre „Springkünste“ dann anderen interessierten Klassen in einer kleinen Choreographie vor. Angesteckt vom Seilspringfieber der Klasse 3 b erkundeten auch die anderen Schüler die Seile und übten sich an den verschiedenen Sprüngen. Das hat richtig Spaß gemacht - so die Meinung fast aller Teilnehmer!

Zurück