Aktion Schulteicherneuerung

Der Teich in seinem Zustand vor unserer Aktion wäre über kurz oder lang gekippt und verlandet (Morast, Pflanzenwucherungen). Es gab nur zwei Möglichkeiten: Wir entfernen das Wasser, Pflanzen und Steine und legen alles neu an oder wir überlassen den Teich sich selbst...was sein Ende bedeutet hätte.

Aktion Schulteicherneuerung

26.06.2017

Wir haben uns in enger Absprache mit dem LBV für die erste Variante entschieden, da wir das Biotop Teich und damit ein Stück Natur für die Schüler erhalten wollten. Wunderbare Vorgänge der Natur sind am Teich zu sehen und zu beobachten. Es war uns wichtig, dieses Fleckchen Natur für unsere Schüler zu bewahren.

Die Arbeiten begannen bereits im Herbst 2016. Frau Fiebig, ehemalige Schulleiterin und fleißige Unterstützer vom LBV (sie sind die Fachleute) machten sich an die Arbeit. Diese wurde dann schnell sehr, sehr mühsam. Die Pflanzen waren derart gewuchert, dass ein Bagger zunächst helfen musste. Bei den weiteren Handarbeiten (hier halfen uns Ende April fleißige Papas und Kinder) zeigte sich dann leider, dass die Teichfolie Löcher hatte. Damit hatten wir nicht gerechnet. Im Juni wurde deshalb eine neue Teichfolie gelegt und in einer weiteren Aktion die Steine wieder an Ort und Stelle gesetzt sowie Kies und Sand eingefüllt. Im letzten Schritt gab es eine Pflanzaktion. In naher Zukunft soll wieder ein Holzsteg als Aussichtsplattform für die Kinder über den Teich gebaut werden.

Ein riesiges Dankeschön möchte ich an folgende tatkräftige Helfer richten, ohne deren Einsatz wir die Erneuerung des Teiches niemals hätten bewerkstelligen können:

Herr Huth und Herr Pechan von der Kahler Ortsgruppe des LBV
Herr Wack, Herr Hestermann, Herr Biasizzo, Herr Schneider, Herr und Frau Hartnig, Herr Petry und Herr Schramm aus der Elternschaft
Frau Hasieber, unsere unermüdliche Hausmeisterin und Herr Maurer, der sie unterstützt
Frau Fiebig – ehemalige Schulleiterin und Herr Fiebig
Herr Kuther von der Kahler Feuerwehr

Genauso danke ich allen Eltern, die uns mit ihrer Geldspende nachhaltig finanziell unterstützt haben.


Herzlichen Dank!!

Zurück