Einschulung 2019

Am 10. September wurden 58 Schulanfänger an unserer Schule feierlich begrüßt.

Die zweiten Klassen begrüßen die Schulanfänger!

10.09.2019

Um 9 Uhr startete der für alle Beteiligten sicherlich sehr aufregende Tag mit einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche St. Margareta. Danach begrüßte Frau Schramm alle Kinder und deren Familien in der Festhalle. Die zweiten Klassen hießen die Schulanfänger ebenfalls mit zwei Liedern willkommen. Genauso hatte es unser Bürgermeister, Herr Seitz, sich nicht nehmen lassen, die Feierstunde mit einer kleinen Ansprache zu bereichern. Nach dem Vorführen der Sicherheitsweste, mit der die Schulanfänger besser auf ihrem Schulweg zu sehen sind, ging es endlich los. Die Erstklässler marschierten mit ihren Lehrerinnen Frau Koma, Frau Schäfer und Frau Noll in die Schule. Dort wurden sie nach einer Unterrichtsstunde von ihren Eltern abgeholt, die sich vorher bei Kaffee und Gebäck in der Festhalle austauschen konnten. Herzlichen Dank an den Elternbeirat für die Bewirtung!

Zurück