Kurse und Arbeitsgemeinschaften

Auch im Schuljahr 2019/2020 bieten wir wieder eine Reihe von Kursen über den Pflichtunterricht hinaus an. Die Teilnahme ist freiwillig. Nach verbindlicher Anmeldung jedoch ist der regelmäßige Besuch verpflichtend.

Die Kurse im Überblick:

Kinesiologische Übungen
Fr. Landsberg (Schülermutter), Donnerstag, 14 - 15 Uhr, ab 3./4. Jahrgangsstufe (max. 8 Kinder, Einladung folgt)

Spanisch
Hr. Scholz, Mittwoch, 14.30 - 16.00 Uhr, ab 3./4. Jahrgangsstufe, in 2 Gruppen

Computer
Hr. Moll, Mittwoch, 13.45 - 14.30 Uhr (MBT-Kinder), 14.30 - 15.15 Uhr, ab 3. Jahrgangsstufe (bis Ende Mai)
Juni/Juli für 1./2. Klasse

Orff
Fr. Noll, Montag, 15.15 - 16.00 Uhr, ab 2. Jahrgangsstufe

Schwimmen
Hr. Schäbler, Donnerstag, 14.30 - 15.45 Uhr, ab 3. Jahrgangsstufe (nur Schwimmer)

Schulgarten
Fr. Basilius-Fiebig (Rektorin i. R.), Donnerstag, 14.30 - 16.00 Uhr, ab 3. Jahrgangsstufe - (September/Oktober und März)

Technik AG
Hr. Krappmann, Freitag, 14.30 - 16.00 Uhr, ab 4. Jahrgangsstufe

Sport nach 1 (Zusammenarbeit Schule - Verein)

Tischtennis
DJK Kahl (Irmgard Müller), Mittwoch, 14.30 - 16.00 Uhr, Schulturnhalle, vierzehntägig, ab 2. Jahrgangsstufe

Diese Arbeitsgemeinschaften beruhen auf dem bayerischen Kooperationsmodell "Sport nach 1 - in Schule und Verein". Es handelt sich um schulische Veranstaltungen, die Schüler sind daher unfallversichert. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht erforderlich.

Der Verein beauftragt qualifizierte Übungsleiter. Zwischen Schule und Verein besteht enge Kooperation. Die Teilnahme an diesen Arbeitsgemeinschaften wird ebenso im Zeugnis gewürdigt wie die der schulischen Arbeitsgemeinschaften.