Raum der Stille

Raum der StilleDer Raum der Stille ist ein Raum des Rückzugs, der Entschleunigung, der Andacht und der Meditation im Leistungsgefüge Schule.
Entstanden als Weiterbildungsprojekt unserer Schulseelsorgerin bietet er allen Klassen die Möglichkeit, kleine Einheiten der Stille, einfache Meditationsübungen, entspannende Partnermassagen oder Traumreisen in einer – vom Klassenzimmer gelösten – Atmosphäre zu erleben. Ein großer runder Teppich, Sitzkissen und Kuscheldecken liegen bereit. symbolische KlagemauerAn einer Wand steht eine angedeutete Klagemauer, in welche Zettel mit notierten Sorgen und Nöten gesteckt werden können. Gegenüber lädt ein „Baum des Dankens“ ein, sich darüber Gedanken zu machen, dass viele Dinge im Leben eben nicht selbstverständlich sind.
Schließlich runden ein Mal- und Puzzletisch, sowie eine gemütliche Leseecke die Einrichtung des Raums ab.
Die Gestaltung der Fensterbilder wurde von den Religionsgruppen übernommen. Sie stellen Motive aus dem Sonnengesang des Hl. Franziskus dar.

Raum der Stille